Kinderdijk Radtour

Rad- und Schiffsreise Holland: Südroute

8 Tage | Schiff: Anna Maria Agnes | Individuelle Radtouren

Eine abwechslungsreiche Radreise, um die Höhepunkte Hollands zu erleben. Besuchen Sie die berühmten historischen Städte der Provinz Süd-Holland. Lassen Sie sich verzaubern von malerischen Orten und den schönen Landschaften der 'grünen Lunge' Hollands. Auf dem hervorragend ausgebauten Radwegenetz können Sie die schönsten und attraktivsten Teile des Landes aktiv erkunden. Es erwarten Sie Städte wie Amsterdam, Gouda, Rotterdam, Delft oder beschauliche malerische Dörfer mit altholländischer Architektur, kleinen Grachten und urigen Kneipen. Eine ausgewogene Kombination von interessanten Städtebesuchen und Radtouren durch grüne Polderlandschaft macht den Reiz dieser Radreise mit der Anna Maria Agnes aus. Die Liegeplätze des Schiffes ermöglichen abends noch einen Stadtbummel durch den Zielort.

Routenverlauf

Sa: Individuelle Anreise

Nachmittags (ab 14:00 Uhr) Einschiffung in Amsterdam. Erste Erkundung der Altstadt, Shopping, Museumsbesuch, Grachtenrundfahrt (bis 22:00 Uhr).

So: Amsterdam - Breukelen - Utrecht - Rotterdam (Radtour ca. 25-40 km)

Fahrt Amsterdam - Breukelen mit dem Schiff während des Frühstücks. Radtour Breukelen - Utrecht. Ab Breukelen radeln Sie am wunderschönen kleinen Fluss Vecht entlang. Unterwegs können Sie einen traditionellen Käsebauernhof besuchen. Am Fluss sehen Sie wunderschöne Villen, Landhäuser und kleine Schlösser. Am Fluss entlang geht es bis ins Zentrum der Domstadt Utrecht. Nachmittags fahren Sie mit dem Schiff weiter nach Rotterdam.

Mo: Rotterdam - Schiedam - Delft - Rotterdam - Dordrecht (ca. 50 km)

Radtour z.B. über die „Genever-Stadt“ Schiedam und durch das Delfland nach Delft. Besuchen Sie die wunderschöne Altstadt mit kleinen Grachten und malerischen Straßen, Brücken und Gassen. Für viele Gäste gehört der Besuch einer Porzellanmanufaktur (das berühmte „Delfter Blau Porzellan“) zu den Höhepunkten der Reise. Während des Abendessens fährt das Schiff von Rotterdam nach Dordrecht. (Ankunft gegen 20:00 Uhr).

Di: Dordrecht - Kinderdijk - (Gouda) - Schoonhoven (Radtour 30-50 km)

Fahrt während des Frühstücks von Dordrecht nach Kinderdijk (Unesco-Weltkulturerbe: 19 Windmühlen in einer Reihe; sehenswert ist auch das kleine Mühlenmuseum). Mit dem Rad wahlweise kürzere Tour (ca. 30 km) durch den Polder Alblasserwaard oder längere Tour (ca. 50 km) mit Besuch der berühmten Käsestadt Gouda zur Silberstadt Schoonhoven am Fluss Lek (Niederrhein).

Mi: Schoonhoven - Oudewater - Utrecht - Beverwijk (ca. 45-55 km)

Radtour durch das schöne Polderland nach Oudewater (besuchen Sie die historische Hexenwaage, wo sich Frauen bescheinigen lassen konnten, keine Hexe zu sein, wenn die Waage ein normales Gewicht anzeigte) und weiter nach Utrecht. Abends mit dem Schiff von Utrecht nach Beverwijk.

Do: Beverwijk - Küste - Haarlem - Beverwijk - Zaandam (ca. 45-55 km)

Heute werden zwei Rundtouren angeboten, die beide nach Haarlem führen: Eine längere Tour führt durch herrliche Dünengebiete, über Bloemendaal und Zandvoort an der Nordsee entlang nach Haarlem, eine kürzere Tour führt durch das Landesinnere direkt zur wunderschönen Stadt Haarlem. Abends fahren Sie mit dem Schiff von Beverwijk nach Zaandam.

Fr: Zaandam - Zaanse Schans - Twiske - Amsterdam (ca. 35 km)

Von Zaandam geht es mit dem Rad zum Freilichtmuseum "Zaanse Schans", wo Sie Windmühlen, altholländische Wohnräume und Läden, eine Holzschuhmacher-Werkstatt und eine Käserei besichtigen können. Durch das Naturgebiet Twiske mit vielen Wasserläufen und kleinen Seen radeln Sie zurück nach Amsterdam.

Sa: 10.00 Uhr Ausschiffung in Amsterdam

Routenänderungen vorbehalten.

zum Seitenanfang